Download

 

Ausfahrten

Touren / Wildwasser / Stand Up Paddeling

 


19.05.  Technik- und Sicherheitstraining für Tourenpaddler/  


6

Dabei wollen wir die Grundtechniken und die Notfalltechniken üben und verbessern. 
 
Infos und Anmeldungen bis 11.05. bei Peter Ludwig (07351/31561).
   


29.06 – 01.07 Grundkurs Wildwasser  Folgende Grundkenntnisse werden vermittelt:

    8

    1. • Sicheres Ein- und Aussteigen aus
    2. dem Kajak, zunächst auf
    3. stehendem Gewässer
    4. • Stressfreies Kentern und unter
    5. Wasser aussteigen
    6. • Einführung in die Grundtechniken
    7. des Wildwasserfahrens (Geradeausfahren und Umfahren von Hindernissen im Wildwasser mit Grund- und Bogenschlägen)
    8. • Grundlagen der Wildwasser Strömungslehre
    9. • Richtiges Kanten und stabilisieren des Kajaks
    10. • Vermittlung der grundlegenden Sicherheitstechniken im Wildwasser (schwimmen, retten und gerettet werden)

    Informationen und Anmeldung bei Jochen Dinges (07351 / 18 49 50) oder Jürgen Moll (07351 / 50 45 00)  

     


30.06. – 01.07 Paddel- und SUP-Wochenende: Wörnitz Harburg bis Donauwörth 

    1   
    Wochenendausfahrt, sowohl mit Kanu als auch mit SUP. Infos und Anmeldungen bei Hans-Joachim Compter (kanu@tg-biberach.de).

 
15.06. Sonntagsausflug zum Forggensee


    Tagesausfahrt ins Allgäu. Paddeln auf dem Forggensee, vor der traumhaften Alpenkulisse und den Schlössern des bayerischen Märchenkönigs.  Infos und Anmeldungen bis 01.06. bei Armin Birkhofer (07352/949755).

 
05.07., 20 Uhr Paddel-Stammtisch, Gasthof Gaum, Ummendorf.

 15.07. Sonntagsausflug zum Forggensee

5

Tagesausfahrt ins Allgäu. Paddeln auf dem Forggensee, vor der traumhaften Alpenkulisse und den Schlössern des bayerischen Märchenkönigs. Infos und Anmeldungen bis 01.06. bei Armin Birkhofer (07352/949755).


28.07. – 05.08.  Jugend Wildwasserwoche Pfunds 

6


Geeignet für Kinder und Jugendliche, die sich trauen eine ganze Woche ohne Eltern auf einem Campingplatz zu sein. (12-20 Jahre, alle Könnensstufen). 
Achtung: Voraussetzung ist Teilnahme am Jugendtraining!
Infos und Anmeldungen bei Jürgen Moll, (juergen.moll@gmx.de)


 
01 – 02.09 Hochrheinfahrt von Schaffhausen nach Waldshut


Sehr schöne Tour auf dem Hochrhein. Eine Ausfahrt, die vom Bodensee-Kanu-Ring organisiert wird. Infos und Anmeldungen bis 29.05. bei Wolf Kaim (07351/ 421839). 


15. – 16.09.  Wildwasser-Herbstausfahrt  Imster Schlucht

 8

WW III – IV Informationen und Anmeldung bei Jochen Dinges (07351 / 18 49 50) 
 

16.09. Sonntagsausflug zum Bodensee

10


Tour auf dem „Zeller See“ ab Radolfzell um die Reichenau und zurück. Mit der Möglichkeit auf der „Gemüseinsel“ das Kloster Reichenau zu besichtigen.  Infos und Anmeldungen bei Peter Ludwig (07351/31561).



04.10., 20 Uhr Paddel-Stammtisch, Gasthof Gaum, Ummendorf.

14.10. Abpaddeln 

Letzte Touren-Ausfahrt der Saison auf dem Überlinger See. Infos und Anmeldungen bis 09.10 bei Peter Ludwig (07351/31561).

05. – 26.11  Rollenkurs im Hallensportbad Biberach


Erlernen der Eskimo-Rolle, jeweils Mo. 20.00 bis 21.30 Uhr  Infos und Anmeldungen bei Jochen Dinges, (jochen.dinges@gmx.de) oder Jürgen Moll, (juergen.moll@gmx.de)

09.12. WW-Abpaddeln 2017

12

Glühwein, Plätzchen und Geschenke Traditionelle Nikolausfahrt auf der Argen. WW II. Auch für wandernde Begleitpersonen geeignet. Nach dem Paddeln gibt’s Glühwein und Plätzchen. Informationen und Anmeldung bei Jochen Dinges (07351 / 18 49 50) oder Jürgen Moll (07351 / 50 45 00)  

03.01.   Anpaddeln 2019


Saisonstart auf der Argen WW II

26.01.2019, 19 Uhr Die schönsten Touren beginnen mit einem Paddelschlag   

                  
Öffentlicher Filmabend im Lesecafe der Biberacher Stadtbücherei, Viehmarktplatz. 
 
 

Wichtige Hinweise:

Der jeweilige Fahrtenleiter organisiert lediglich die Ausfahrt. Er bestimmt die Treffpunkte und die Zeitabläufe. Die Teilnehmer paddeln grundsätzlich auf eigene Verantwortung und müssen schwimmen können. Der Fahrtenleiter ist berechtigt Teilnehmer von der Fahrt auszuschließen, insbesondere bei (für die jeweilige Ausfahrt) unzureichenden Paddelkenntnissen oder Material. Bei Ausfahrten ist jeder Teilnehmer Selbstversorger. Wir setzen voraus, dass auch unsere Gastpaddler ihre eigene Ausrüstung mitbringen. In begrenzter Zahl und bei rechtzeitiger Anmeldung können wir auch Boote und Ausrüstung zur Verfügung stellen.